#24WHISKYS – 10. Dezember: Woodford Reserve

Nachdem der gestrige Tropfen eine derart positive Überraschung war, fällt der heutige Whisky deutlich ab.

IMG_5867 IMG_5868

Beim Woodford Reserve aus Kentucky sticht einem eine Essignote in die Nase, gefolgt von Honig und Vanille.

Am Gaumen wirkt er ebenfalls wie Apfelessig und auch etwas modrig. Mit Wasser erinnert er auch ein bisschen an Strohrum. Kein Spass und auch wenn wir die kleinen Fläschchen zu zweit trinken, wurde dieses Glas nicht geleert.

Im Überblick:

Whisky Name Woodford Reserve
vol% 43.2
Land USA
Region Kentucky
Beschreibung Nase: Essig, Vanille, Honig

Gaumen: Apfelessig Moder. Mit Wasser: Strohrum

Bewertung 1/10 oder *

Kommentar verfassen