#24WHISKYS – 5. Dezember: Benriach 15 yr Dark Rum Finish

Nach dem Desaster gestern, heute wieder mal etwas Zugängliches.

IMG_5790  IMG_5792

Der Benriach hat eine hellgelbe Farbe und die Schlieren laufen hier etwas schneller.

Die Nase bemerkt schnell, dass dieser Single Malt in einem Rumfass gefinisht wurde. Dann bemerkt man Meerwasser und Tabak – ein richtiger Piratenwhisky! Dann rieche ich noch einen Hauch Vanille und Lakritz raus. Spannende Sache.

Der erste Schluck ist scharf. Es entwickeln sich am Gaumen Noten von Teer, Rosinen und Salz. Dafür ist der Geschmack schnell wieder weg.

Fazit: Ein sehr gefälliger Whisky. Kein Superstar, aber ich mag ihn. Durchaus auch Potential als Geschenk – man kann damit nicht viel falsch machen.

Im Überblick:

Whisky Name Benriach 15 yrs Dark Rum Finish
vol% 46
Land Schottland
Region Speyside
Beschreibung Nase: Rum, Meer/Salzwasser, Tabak, Vanille, Lakritz

Gaumen: Schärfe, Teer, Rosinen, Salz

Bewertung 8/10 oder ****

 

Kommentar verfassen