Pulled Pork Burger Weekend Special Teil 2: Zwiebel Pickles

So. Nachdem die Küche eh schon nach Essig riecht, kommen noch eine zweite Sorte Pickles dazu: Zwiebeln!

Um 2 Gläser à 250ml mit Pickles zu füllen, braucht’s:

Zutaten_zwiebeln– 5 rote Zwiebeln
– 6 dl Rotweinessig
– 300g Haushaltszucker
– 1 Stange Zimt
– 1 TL Fenchelsamen
– 1 TL Koriandersamen
– 1 Lorbeerblatt
– 4 Gewürznelken

Die Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden.

Die restlichen Zutaten in einer Pfanne aufkochen, die Temperatur reduzieren und 20 Minuten ziehen lassen. Dann vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

Die Flüssigkeit durch ein Sieb über die Zwiebeln giessen und gut vermischen. Nun alles in die Gläser füllen und in den Kühlschrank stellen.

zwiebeln

Hiermit hätten wir schon mal die Pickles für den Burger zusammen.

 

Kommentar verfassen